Film- / Serienmarkt international

In diesem Bereich, könnt ihr Ideen unterbringen. Genauso werden wir unsere Ideen für die Dinge die wir umsetzen wollen hier erklären. Hier ist nichts fix. Es geht nur darum, Gedanken auszutauschen und an Ideen - egal welcher Art - zu feilen.
halcyon
Beiträge: 92
Registriert: Fr 29. Apr 2016, 09:56
Kontaktdaten:

Re: Film- / Serienmarkt international

Beitrag von halcyon »

Ich glaub ich passe an dieser Stelle. Ich hab nirgends von Drehorten geredet. Ich hab geschrieben, das "Made in" könnte so aufgefasst werden, dass man angibt, welches Land sich an der Entstehung beteiligt hat. Gerade bei Serien ist das häufig auch das Land, in dem gedreht wird. So wird es schließlich in TV-Zeitungen angegeben. Wenn wir jetzt noch anfangen, Drehorte aufzulisten, sprengt das gewiss den Rahmen.


Und letztlich sagst du nun genau dasselbe, das ich von Anfang an sage. Es ist mir sowas von grad egal, wo eine DVD hergestellt wurde :lol: Diese Angabe ist auf den DVDs, die ich durchgeguckt habe, nicht mal drauf. Weshalb ich dieses Merkmal für DVDs und Blu-rays bislang auch noch nie genutzt habe. Aber genau das sagt "Made in" laut all den Posts, in denen du mich bis hier hin belehrt hast, aus >>> Das Land, in dem eine DVD / das Objekt hergestellt wurde. Und so ist es auch in der Sortierung erklärt.


Also iwie hab ich das Gefühl, wir löschen den Topic am besten und vergessen das Ganze. Künftig geb ich ganz einfach nur noch Fehler durch und überlass die Usability anderen Leuten :lol:

Tracker181
Beiträge: 253
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 10:06

Re: Film- / Serienmarkt international

Beitrag von Tracker181 »

Alsoo... ich würde sagen:
Made-in und Herstellerland raus, dafür Variante rein in die Standardeigenschaften. Wenn wir dann noch ein paar Beispiele anlegen sollte sich damit jeder zurechtfinden... oder? Was die Drehorte angeht... interssant finde ich es schon, am Ende ist tatsächlich die Frage ob es nicht dem Rahmen sprengt... wir wollen ja Sammlerobjekte auflisten und nicht die IMDB ersetzen :D (noch nicht...)
Gruß

Benutzeravatar
Michael
Administrator
Beiträge: 1287
Registriert: Di 27. Okt 2015, 11:06

Re: Film- / Serienmarkt international

Beitrag von Michael »

halcyon hat geschrieben:
Sa 13. Mai 2017, 13:28
Also iwie hab ich das Gefühl, wir löschen den Topic am besten und vergessen das Ganze. Künftig geb ich ganz einfach nur noch Fehler durch und überlass die Usability anderen Leuten :lol:
Da werde ich gar nichts davon löschen.
Ich finde, dass wir hier jetzt etwas sehr konstruktives gemacht haben!

Und übrigens habe ich gerade bei dem SteelBook von Rogue One nachgesehen ... kein "Made in" :shock:
Tracker181 hat geschrieben:
Sa 13. Mai 2017, 16:37
Made-in und Herstellerland raus, dafür Variante rein in die Standardeigenschaften. Wenn wir dann noch ein paar Beispiele anlegen sollte sich damit jeder zurechtfinden... oder? Was die Drehorte angeht... interssant finde ich es schon, am Ende ist tatsächlich die Frage ob es nicht dem Rahmen sprengt... wir wollen ja Sammlerobjekte auflisten und nicht die IMDB ersetzen
Genau und wir könnten noch "Produktionsländer" einführen :|

Zum Rest ... genau ;)

Benutzeravatar
Michael
Administrator
Beiträge: 1287
Registriert: Di 27. Okt 2015, 11:06

Re: Film- / Serienmarkt international

Beitrag von Michael »

"Made in" und "Herstellerland" sind draußen. Man sieht sie also nur noch, wenn man sie selbst ausgewählt hat.

Antworten