Die Suche

In diesem Bereich, könnt ihr Ideen unterbringen. Genauso werden wir unsere Ideen für die Dinge die wir umsetzen wollen hier erklären. Hier ist nichts fix. Es geht nur darum, Gedanken auszutauschen und an Ideen - egal welcher Art - zu feilen.
Antworten
Benutzeravatar
Michael
Administrator
Beiträge: 1287
Registriert: Di 27. Okt 2015, 11:06

Die Suche

Beitrag von Michael »

Wenn Ben, die Eigenschaften diese Woche fertig hat, kommt der nächste große Teil. Die "Suche", darauf wartet ihr schon lange ;)

Zuerst war die Suche ein aufgeblähtes Monster, denn sie hatte viele Funktionen die schon fast an einen wissenschaftlichen Taschenrechner erinnerten :lol:

Wenn man aber einen Schritt zurück tritt und ein wenig Zeit vergehen lässt, sieht man die Dinge etwas klarer und vereinfacht wieder.

Folgendes soll mit der Suche umgesetzt werden:

Die Suchoperatoren
Die Suche befindet sich auf der Objektübersicht über der Objektanzeige.
Sie verfügt über folgende Operatoren:

Exclude
Alles was direkt mit einem Minus davorgekennzeichnet ist, wird aus dem Suchergebnis ausgeschlossen.
Bsp.:
-alle meine Entchen
Alles mit „Alle meine Entchen“ wird ausgeschlossen.

Include

Alles mit einem Pluszeichen davor wird angezeigt. Werden mehrere Plus-Operatoren verwendet müssen sie alle vorkommen.
Bsp.:
+Han Solo; +Leia
Es werden nur Objekte angezeigt in denen„Han Solo“ UND „Leia“ vorkommen

Trennzeichen
Ein Semikolon trennt die verschiedenenOperatoren.
Bsp.:
+Han Solo; +Leia
Ein Leerzeichen nach oder vor dem Semikolon ist nicht zwingend. Es muss auch kein Semikolon den Abschluss bilden.

Gezielte Suche in einer Eigenschaft
Möchte man gezielt nach einer bestimmten Eigenschaft suchen, so gibt man zuerst den Namen der Eigenschaft gefolgt von einem Doppelpunkt ein. Dann kommt der Suchbegriff. Hier kann auch ein + oder –als Operator direkt davor gesetzt sein.
Bsp.: Name: +Han Solo –Leia;
Mehrere Eigenschaftssuchen können mit einemSemikolon getrennt verwendet werden.
Bsp.: Name:+Han Solo –Leia; Serie:Power of the force;

Wird in das Suchfeld nur ein Begriff eingegeben, ohne einem Operator, wird dieser Begriff unter “Name”gesucht.
Die Suchfunktion soll auch im Header möglich sein.


Die IM BESITZ Funktion
Worum geht es:

Sie besteht aus drei Kreisen:

- voller Kreis:
bedeutet, dass nur Instanzen angezeigt werden, die sich in der Sammlung befinden.

- halbvoller Kreis:
es werden alle Instanzen angezeigt. Aber auch alle der Sortierung entsprechenden Objekte in der Sammeldatenbank die der User NICHT in seiner Sammlung hat.

- leerer Kreis:
es werden nur Objekteangezeigt, die sich nicht in der Sammlung befinden.

Der aktive Kreis ist jeweils golden.

Beim halben und leeren Kreis können sehr viele Objekte zusammen kommen. Deshalb kann es zu Verzögerungen von ein paar Sekunden kommen. Hier wird ein PopUp vor dieser Möglickeit warnen, bevor der Klick auf einen der Kreise aktiviert wird.
meins,alles,nichtmeins.jpg

SICHERN

Eine Suche soll gespeichert werden können.
Wenn der User auf den Speichern Button klickt, wird er auf http://www.collectorbase.net/cb/collect ... config.php" onclick="window.open(this.href);return false; weiter geleitet.

Dort befindet sich ebenfalls ein editierbares Suchfeld.

So kann der User seine Suche samt Sortierung speichern und dann immer aufrufen oder für Präsentationen oder Handelslisten nutzen.


Das ist die NOCH NICHT finale Version der Suche. Sie wird erst fixiert, wenn die Eigenschaften fertig sind. Dann wird sie noch einmal besprochen und auf Kosten, Zeit und Umsetzbarkeit diskutiert.

Aber jetzt habt ihr die Möglichkeit eure Meinung und Ideen dazu zu schreiben.

Benutzeravatar
AstromechArchive
Beiträge: 499
Registriert: Di 24. Nov 2015, 17:49
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Die Suche

Beitrag von AstromechArchive »

Wow, darauf freue ich mich ja schon seit ... nun ja, anfang an ;)

Ein paar schnelle Gedanken dazu:
a) Wozu das "+" Zeichen? Das finde ich unnötig. Solange ich Wörter nicht explizit ausschließe ("-" Zeichen), suche ich natürlich nach dem eingegebenen Wort.

b) Die Unterscheidung ob man nach einzelnen Worten oder Wortketten sucht, ist in vielen anderen Suchmaschinen so gelöst, dass man Wortketten in Hochkomma setzt.
Bei Google, eBay:
  • "Han Solo" - findet nur Han Solos
    Han Solo - findet alle Hans und alle Solos
Bei CB, wenn ich das richtig verstehe:
  • Han Solo - findet nur Han Solos
    Han;Solo - findet alle Hans und alle Solos
Warum nicht an bekannte Syntax anknüpfen?

vg, Tom.

Benutzeravatar
Michael
Administrator
Beiträge: 1287
Registriert: Di 27. Okt 2015, 11:06

Re: Die Suche

Beitrag von Michael »

Siehst Du, das ist ein Beispiel warum Ben und ich so gut harmonieren :)

Ich bin der Denker, der Tüftler, ständig fallen mir neue Sachen ein und ich überlege und überlege und ... teilweise erfinde ich dann das Rad unnötigerweise neu.

Ich bin mir ziemlich sicher, Ben wird mir die gleiche Frage stellen wie du gerade.
Dann bin ich kurz still.
Überlege ... und sage "stimmt" :D :lol: :D

Du hast ihn gerade um diese weisen Worte gebracht, danke ;)

Antworten