Welcome to our multilingual forum

Here we discuss all the questions, ideas and suggestions about COLLECTORBASE.net.
In this forum you have the chance to contribute to our further development!

Our forum is multilingual and supports a number of languages. The forum can translate into: English, German, French, and Spanish. To do this, simply select your language from the drop-down menu on the right under the header image.

Sign up right now!




Willkommen in unserem mehrsprachigen Forum

Hier besprechen wir alle Fragen, Ideen Anregungen rund um COLLECTORBASE.net.
Im Forum hast Du auch die Chance, Dich bei der Weiterentwicklung einzubringen!

Unser Forum ist mehrsprachig und unterstützt mehrere Sprachen. Das Forum kann in die folgenden Sprachen übersetzen: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch. Dazu musst Du bloß in dem Dropdown Menü rechts unter dem Headerbild Deine Sprache auswählen.

Bild

Registriere Dich gleich jetzt!


Direktauswahl ermöglichen?

Antworten
Benutzeravatar
AstromechArchive
Beiträge: 499
Registriert: Di 24. Nov 2015, 17:49
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Direktauswahl ermöglichen?

Beitrag von AstromechArchive » Mo 28. Mär 2016, 11:33

Hallo,

ich klicke intuitiv immer auf den Namen des Objektes, das ich sehen möchte.
Wenn das Objekt schon ausgewähl war, klicke ich es damit weg (aus der Übersicht).

Könnte man die Liste zweigeteilt machen?
• Klick auf die Checkbox toggelt das Häkchen
• Klick auf den Namen de-selektiert alles, und selektiert nur genau das Objekt
So:
Bild

Benutzeravatar
Michael
Administrator
Beiträge: 1156
Registriert: Di 27. Okt 2015, 11:06

Re: Direktauswahl ermöglichen?

Beitrag von Michael » Mo 28. Mär 2016, 21:04

Damit ich das richtig verstehe:

1) Das Objekt ist bereits ausgewählt
2) Du möchtest es Dir ansehen
3) Du klickst nicht auf das Objekt in der Übersicht rechts, sondern in der Leiste links auf das bereits ausgewählte Objekt.
3.1) damit deselektierst du es

Du möchtest nun, dass wenn Du auf ein selektiertes Objekt klickst, dieses nicht deselektiert wird sondern in der Detailansicht gezeigt wird?

Das geht nicht und da ist gut so.
Wenn Du ein Objekt ansehen möchtest, dann musst du wohl oder übel auf der rechten Seite das Objekt anklicken.
Jeder der mit dem Windows Explorer arbeitet wird erwarten, dass es so funktioniert ... bis auf Dich.

Aber ich habe die Vermutung, dass ich dich falsch verstanden habe :?

Benutzeravatar
AstromechArchive
Beiträge: 499
Registriert: Di 24. Nov 2015, 17:49
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Direktauswahl ermöglichen?

Beitrag von AstromechArchive » Di 29. Mär 2016, 17:35

Michael hat geschrieben:Jeder der mit dem Windows Explorer arbeitet wird erwarten, dass es so funktioniert ... bis auf Dich.
Aber ich habe die Vermutung, dass ich dich falsch verstanden habe :?
Nein, du hast schon richtig verstanden, größtenteils :P
Und die Navigation funktioniert eben nicht, wie der Windows Explorer - aber genau das wünsche ich mir.

Mein Vorgehen ist wie folgt (aber vielleicht bin ich wirklich der einzige, der so arbeitet):
Ich will ein bestimmtes meiner Objekte finden (zum Editieren ... whatever).
Ich wechsle dazu in die Objektübersicht.
Dort finde ich linkerhand (Navigations-Hierarchie) kunderbund ausgewählte und nicht ausgewählte Objekt-Titel vor, und rechts vielleicht 3 Bildschirmseiten an Objekten.
Mein Wunsch in dieser Situation ist, mit einem einzigen Klick (auf einen dedizierten Eintrag in der Navigations-Hierarchie) nur noch die Objekte eines Titels zu sehen (was immer noch 1-n sein können).
Also genau wie im Windows Explorer: Dort wird mir auch nur der Inhalt des einen ausgewählten Ordners angezeigt. Und nicht der eine Inhalt unter zig anderen Ordnerinhalten ein/ausgeblendet :)

vg, Tom.

Benutzeravatar
Michael
Administrator
Beiträge: 1156
Registriert: Di 27. Okt 2015, 11:06

Re: Direktauswahl ermöglichen?

Beitrag von Michael » Di 29. Mär 2016, 17:58

ACH SO!!!
Das setzt aber voraus, dass wir Ordner haben .... die haben wir aber nicht und genau das macht unter anderem die COLLECTORBASE so mächtig ;)

Das was Du haben möchtest wird es geben, nur ein wenig besser. Du wist Dir eigene Sortierungen/Filterungen einstellen und sichern können mit denen du alles Filtern und sortieren können wirst, wie du das magst.

Siehe hierzu http://www.collectorbase.net/forum/view ... ?f=20&t=74

Benutzeravatar
AstromechArchive
Beiträge: 499
Registriert: Di 24. Nov 2015, 17:49
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Direktauswahl ermöglichen?

Beitrag von AstromechArchive » Fr 29. Apr 2016, 18:22

Sorry, dass ich das alte Thema nochmal aufwärme.
Aber ich kann mir einfach nicht abgewöhnen, auf das Objekt zu klicken, das ich sehen will.

Bild

So ein "exclusive select" dürfte doch gar nicht so schwer umzusetzten sein (clientseitig).
Bei Klick auf einen Namen => de-select all, select current item

Das wäre schon eine große Hilfe in Sachen Usability.

vg, Tom.

Benutzeravatar
Michael
Administrator
Beiträge: 1156
Registriert: Di 27. Okt 2015, 11:06

Re: Direktauswahl ermöglichen?

Beitrag von Michael » Fr 29. Apr 2016, 19:00

Nur damit ich mir sicher bin, dass Dein Windows Explorer auch so funktioniert wie MEIN Windows Explorer und aaaaaaaaaaaaaaalle Windows Explorer die mir bis jetzt unter gekommen sind ;)

Bild

Im linken Fenster suchst du den Ordner und im rechten wählst du das File aus, dass Du öffnen möchtest.
Das ist bei Deinem Windows Explorer nicht der Fall? Du bekommst auf der linken Seite Files angezeigt?
Bist Du Dir da gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz sicher :shock:

Die Objektübersicht arbeitet wie der Windwos Explorer den jeder kennt und jeder versteht.
Deshalb wird sich daran auch nichts ändern.

Aber es ginge im Moment auch gar nicht. Weil .. wie soll das gehen? Die Aufgabe der linken Seite ist es, auf der rechten Seite Daten anzuzeigen und sonst nichts. Wie beim Windows Explorer.
Tom, Du weißt, ich bin immer für alle Vorschläge offen und Deine sind immer sehr gut, aber das hier ist ganz weit hinten in unserer Prioritäten-Liste.
Das würden wir nur für Dich machen. Wir würden es auch gerne für Dich machen :D
Aber dazu fehlen und schlicht und ergreifend die Ressourcen.

Benutzeravatar
AstromechArchive
Beiträge: 499
Registriert: Di 24. Nov 2015, 17:49
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Direktauswahl ermöglichen?

Beitrag von AstromechArchive » Fr 29. Apr 2016, 19:47

Ich würde mich schon geschmeichelt fühlen, wenn ihr das nur für mich programmieren würdet :D

Aber im Ernst: Ich verstehe das Prio- und Ressourcenproblem. Keine Sorge.

Nur eines kann ich nicht so stehen lassen:
Michael hat geschrieben:Die Objektübersicht arbeitet wie der Windwos Explorer den jeder kennt und jeder versteht.
Genau das tut sie nicht ;)
Ich versuch's mal anders herum: Nehmen wir dein Screenshot. Würde der Windows Explorer so funktionieren, wie die Objektübersicht, dann würdest du rechts sämtliche zigtausend Dateien deiner C:-Platte in einer seeeeehr langen Liste sehen, weil du links C: markiert hast (und damit gedanklich auch jeden Unterordner). Würdest du dann nur den Inhalt von z.B. "Downloads" sehen wollen, müsstest du erst wieder alle anderen Verzeichnisse einzeln abwählen.
Der Vergleich hinkt, weil man im Explorer eben nicht mehrere Ordner gleichzeitig markieren kann - was aber genau die Objektübersicht kann.

Für mich ist intuitiv, dass ich im Explorer links auf einen Ordner (bei Objektübersicht: Namen oder Eigenschaft) klicke, und mir rechts dann nur der zugehörige Ordnerinhalt (bei Objektübersicht: das/die zugehörigen Objekt(e)) angezeigt wird, und alle parallelen oder höheren Ordnerinhalte ausgeblendet werden unabhängig davon, was zuvor ausgewählt war (bei Objektübersicht: nada :( ).

vg, Tom.

Benutzeravatar
Michael
Administrator
Beiträge: 1156
Registriert: Di 27. Okt 2015, 11:06

Re: Direktauswahl ermöglichen?

Beitrag von Michael » Fr 29. Apr 2016, 20:53

Ach Tom, rechts hast Du die Datein. Und die Dateien sind die Detailansichten. Und wenn du im Explorer auf eine Datei klickst, öffnet sich die in einem neuen Fenster. In der CB macht sie das in der Detailansicht.
Gewöhn dich einfach daran ;)

Benutzeravatar
AstromechArchive
Beiträge: 499
Registriert: Di 24. Nov 2015, 17:49
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Direktauswahl ermöglichen?

Beitrag von AstromechArchive » Sa 30. Apr 2016, 09:53

Hmmm, ich sehe, ich konnte noch immer nicht verständlich machen, was ich eigentlich will :x

Letzter Versuch: Mir geht es darum, die Vorselektion (auf der linken Seite) benutzerfreundlicher zu gestalten.
Sodass man mit wenigen Klicks (Idealfall: 1 Klick) links die Auswahl rechts so anpasst, dass man das/die gesuchte/n Objekt schnell findet.

Bild

vg, Tom.

Benutzeravatar
Michael
Administrator
Beiträge: 1156
Registriert: Di 27. Okt 2015, 11:06

Re: Direktauswahl ermöglichen?

Beitrag von Michael » Sa 30. Apr 2016, 10:55

Nein, das werden wir machen.

Warum?

Weil Du überlesen hast, was ich ganz am Anfang geschrieben habe. Die Objektübersicht ist noch nicht fertig.

Momentan kann man nur alles was man hat nach Eigenschaften ordnen.

ABER

Es wird eine Zeile dazu kommen, mit der du selektieren kannst was angezeigt wird und wenn Du nur Deine R2-B1 Droiden angezeigt bekommen möchtest, dann gibst du das eben ein und fertig.

Reden wir noch einmal darüber, wenn die Objektübersicht fertig ist.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast