Welcome to our multilingual forum

Here we discuss all the questions, ideas and suggestions about COLLECTORBASE.net.
In this forum you have the chance to contribute to our further development!

Our forum is multilingual and supports a number of languages. The forum can translate into: English, German, French, and Spanish. To do this, simply select your language from the drop-down menu on the right under the header image.

Sign up right now!




Willkommen in unserem mehrsprachigen Forum

Hier besprechen wir alle Fragen, Ideen Anregungen rund um COLLECTORBASE.net.
Im Forum hast Du auch die Chance, Dich bei der Weiterentwicklung einzubringen!

Unser Forum ist mehrsprachig und unterstützt mehrere Sprachen. Das Forum kann in die folgenden Sprachen übersetzen: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch. Dazu musst Du bloß in dem Dropdown Menü rechts unter dem Headerbild Deine Sprache auswählen.

Bild

Registriere Dich gleich jetzt!


Liste der Verpackungsmöglichkeiten erweitern

Benutzeravatar
AstromechArchive
Beiträge: 499
Registriert: Di 24. Nov 2015, 17:49
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Liste der Verpackungsmöglichkeiten erweitern

Beitrag von AstromechArchive » Mo 12. Dez 2016, 11:25

Hallo,

mir fehlt noch die Auswahl "lose"/"loose" für Waren ohne Verpackung.
ScreenClip1.png
ScreenClip1.png (8.89 KiB) 1688 mal betrachtet
Und gerade bei dem Feld fände ich eine erweiterte Hilfeseite sinnvoll, die die einzelnen Verpackungsvarianten genauer erklärt. Ideal wären Beispielfotos ;)

vg, Tom.

Benutzeravatar
Michael
Administrator
Beiträge: 1155
Registriert: Di 27. Okt 2015, 11:06

Re: Liste der Verpackungsmöglichkeiten erweitern

Beitrag von Michael » Mo 19. Dez 2016, 20:49

Jeden Tag schaue ich mehrmals ins Forum, nie gibt es eine neue Meldung von euch ... weil ich nicht angemeldet war :lol:
Eigentlich sollte ich immer angemeldet sein ... aber jetzt bin ich ja wieder da.

Loose ist gefährlich, denn da könnte wahrscheinlich viele Leute glauben, dass sie bei einem ausgepackten Objekt "loose" angeben.

Warum reicht es nicht, einfach nichts anzugeben, wenn es keine Verpackung gibt?
Das würde nur dann ins Gewicht fallen, wenn jemand nach Objekten sucht, die keine Verpackung haben.

Aber wenn das unbedingt wichtig ist könnte ich mir so etwas wie "Verpackungslos/ no packaging" vorstellen.

Kannst Du damit leben?
Eine Hilfe dafür? Setze ich auf die Liste.

Benutzeravatar
AstromechArchive
Beiträge: 499
Registriert: Di 24. Nov 2015, 17:49
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Liste der Verpackungsmöglichkeiten erweitern

Beitrag von AstromechArchive » Di 20. Dez 2016, 15:20

Michael hat geschrieben:Jeden Tag schaue ich mehrmals ins Forum, nie gibt es eine neue Meldung von euch ... weil ich nicht angemeldet war :lol:
Das Phänomen habe ich auch - wenn ich nach wenigen Tagen wieder ins Forum gehe, muss ich mich erneut anmelden.
Und ja, ich setzte jedesmal den "Angemeldet bleiben" Haken...
Michael hat geschrieben:Warum reicht es nicht, einfach nichts anzugeben, wenn es keine Verpackung gibt?
Wie unterscheidet man dann zwischen:
kommt ohne Verpackung
und
ich weiß die Verpachungsart nicht
? ;)

"Verpackungslos/ no packaging" fände ich sehr gut.

vg, Tom.

Benutzeravatar
Michael
Administrator
Beiträge: 1155
Registriert: Di 27. Okt 2015, 11:06

Re: Liste der Verpackungsmöglichkeiten erweitern

Beitrag von Michael » Di 20. Dez 2016, 16:12

erledigt :)

Benutzeravatar
AstromechArchive
Beiträge: 499
Registriert: Di 24. Nov 2015, 17:49
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Liste der Verpackungsmöglichkeiten erweitern

Beitrag von AstromechArchive » Fr 5. Mai 2017, 08:24

a) Gibt es irgendwo eine Erklärung, was sich hinter welcher Verpackungsart verbirgt?
Ich bin da ein wenig ratlos, was was ist...
ScreenClip.png
Einige sind klar (blind bag), aber was z.B. ist "podium box"? Und welcher Art wären "Blister on Card"-Actionfiguren? ;)

b) Bitte noch "Polybag" (haupts. für LEGO) hinzufügen.

vg, Tom.

Benutzeravatar
Michael
Administrator
Beiträge: 1155
Registriert: Di 27. Okt 2015, 11:06

Re: Liste der Verpackungsmöglichkeiten erweitern

Beitrag von Michael » Fr 5. Mai 2017, 19:21

"podium box", eine Box mit einem Podium, bei höherpreisigen Modellautos häufig zu finden.

"blister on card" haben wir nicht und was soll das sein?

Entweder ist die Figur auf einer Karte wie z.B. die Hasbrofiguren oder in einem Blister, aber mir ist keine einzige Figur bekannt die in einem Blister verpackt ist, der wiederum auf einer Karte hängt.
Ich bitte um ein Beispiel.

"Polybag" ist eingerichtet :)

Tracker möchte einen Artikel über Blister schreiben, mit dem werden wir auch gleich alle anderen Verpackungsmöglichkeiten vorstellen.

Benutzeravatar
AstromechArchive
Beiträge: 499
Registriert: Di 24. Nov 2015, 17:49
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Liste der Verpackungsmöglichkeiten erweitern

Beitrag von AstromechArchive » So 7. Mai 2017, 08:11

Michael hat geschrieben:
Fr 5. Mai 2017, 19:21
"podium box", eine Box mit einem Podium, bei höherpreisigen Modellautos häufig zu finden.
Heißt das, der Karton (die Verpackung) steht auf einer Base? Ich kann mir das immer noch nicht vorstellen.
Und Google ist hier nicht hilfreich.
Hättest du ein, zwei Bilder dazu?
Michael hat geschrieben:
Fr 5. Mai 2017, 19:21
"blister on card" haben wir nicht und was soll das sein?
Die Standard 3-3/4 Zoll Figuren sind für mich Blister on Card:
R2-D2_sagaLegend_tac_c.jpg
Nur Card wäre für mich:
R2-D2_patchLoungefly_a.jpg
Nur Blister wäre:
R2-D2_USB-Drive_c.jpg
...

Benutzeravatar
AstromechArchive
Beiträge: 499
Registriert: Di 24. Nov 2015, 17:49
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Liste der Verpackungsmöglichkeiten erweitern

Beitrag von AstromechArchive » So 7. Mai 2017, 08:13

... und dann gibt es noch die Sonderfälle wie: Blister on Card in Case (oder wieder Blister)
R2-D2+C-3PO_30y_CelebrationIV_b.jpg
vg, Tom.

Benutzeravatar
Michael
Administrator
Beiträge: 1155
Registriert: Di 27. Okt 2015, 11:06

Re: Liste der Verpackungsmöglichkeiten erweitern

Beitrag von Michael » So 7. Mai 2017, 09:41

OK, überzeugt. Vor allem weil es dann wirklich keine Verwechslung mehr geben kann.

Allerdings wäre ich dafür, dass wir nicht mit Dingen wie "Blister on Card in Blister" oder solche Dinge anfangen, wo hört das dann auf?


Das mit dem Podium habe ich verschwinden lassen. Denn Du hast schon recht, das Podium ist Teil des Produkts (2002 U.S. Grand Prix Event Car), nicht der Verpackung.

Tracker181
Beiträge: 199
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 10:06

Re: Liste der Verpackungsmöglichkeiten erweitern

Beitrag von Tracker181 » So 7. Mai 2017, 10:12

Michael hat geschrieben:
So 7. Mai 2017, 09:41
Allerdings wäre ich dafür, dass wir nicht mit Dingen wie "Blister on Card in Blister" oder solche Dinge anfangen, wo hört das dann auf?
"Blister on Card in Case?" :D

nee... stimme aber zu, dass Blister on Card schon Sinn macht, damit es keine Verwirrungen gibt. Wenn das Produkt schon Herstellerseitig ein Case bekommt, dann ist das auch die offizielle Verpackung...? vielleicht nennt man die dann "Blister-Case" oder so? Oder wäre das dann doppelt? :roll: Für viele ist eben das Case die Schutzhülle ausßenrum, der Blister nur das Teil das auf der Karte klebt...

Also...:
Princess Leia Organa (in Combat Poncho) = Blister?
Han Solo (Bespin Outfit) (EU-Version) = Blister auf Karte?
Oder doch anders? :D

Gruß

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste